Agrarrecht

Agrarrecht

Brauchen Sie Hilfe bei der Ausarbeitung eines Pachtvertrags? Sind Sie mit der Kürzung Ihrer Zahlungsrechte nicht einverstanden? Können Sie sich mit dem Nachbarn nicht über die Grundstücksgrenze einigen? Oder wollen Sie zum Thema Flurbereinigung beraten werden? Wir können Ihnen helfen! 
 

Die Regeln und Verpflichtungen, die die Landwirte einhalten müssen, sind sehr komplex und vielfältig. Sie haben es mit europäischen, nationalen und sogar regionalen Gesetzen und Verordnungen zu tun. Nicht nur die Landwirte haben es mit diesen Gesetzen und Verordnungen zu tun, aber auch die in dieser Branche tätigen Dienstleister und der Staat. Das Agrarrecht umfasst privatrechtliche Aspekte, wie Pacht und Nachfolgeplanung, aber auch öffentlich-rechtliche Bestandteile, wie Raumordnung, Flurbereinigung und Produktionsquote. 

Full-Service
Das Agrarrecht hat viele Berührungspunkte mit anderen Rechtsbereichen, wie z. B. dem Verwaltungsrecht, Unternehmensrecht, Immobilienrecht und dem Personen- und Familienrecht. Da wir eine Full-Service-Kanzlei sind, verfügen wir über Kenntnisse zu allen Rechtsbereichen unter einem Dach. Wenn Ihre Angelegenheit mehrere Rechtsbereiche betrifft, bringen wir die Kenntnisse aus unterschiedlichen Rechtsbereichen zusammen. Durch die Kombination von Anwaltschaft und Notariat  sind Sie bei uns auch richtig, wenn es um eine notarielle Beurkundung geht.

Share this page