Stiftung Hypotheekclaim (Forderungen in Zusammenhang mit Hypotheken)

Stiftung Hypotheekclaim (Forderungen in Zusammenhang mit Hypotheken)

Ab 1. Januar 2013 müssen Verbraucher für ihre Hypothekenberatung bezahlen. Die Kosten belaufen sich oft auf über € 2000, -. Für einen solchen Preis darf man eine vollständige und korrekte Beratung erwarten, die auf die persönliche Situation zugeschnitten ist.

Hausbesitzer, die vor dem 1. Januar 2013 eine Hypothek hatten und diese nach dem 1. Januar 2013 in eine Annuitätenhypothek oder eine lineare Hypothek geändert haben, wurden massenhaft unvollständig oder falsch von ihren Hypothekenberatern informiert. Der, aufgrund falscher Hypothekenberatung, für die Besitzer entstandene Schaden beläuft sich in manchen Fällen gerne mal schnell auf über zehntausend Euro und mehr.

Die Stiftung Hypotheekclaim will, dass fälschlicher Hypotheken-Neufinanzierung Einhalt geboten wird und dass, im Allgemeinen die Qualität der Hypothekenberatung stark verbessert wird. Eigentümer, die in Zukunft ihre Hypothek ändern wollen und noch Anspruch haben, die alte Regelung zu nutzen, müssen besser informiert werden. Darüber hinaus haben Hausbesitzer, die nach dem 1. Januar 2013 ihre Hypothek neufinanziert haben, Anspruch auf Schadensersatz. Die Stiftung hat De Haan Rechtsanwälte & Notare gebeten, die Mitglieder bei der Einforderung ihrer individuellen Schadensansprüche zu unterstützen.

Machen Sie den Test.
Auf der Homepage der Stiftung Hypotheekclaim kann man durch die Beantwortung dreier einfacher Fragen feststellen ob man falsch informiert wurde. Außerdem können Sie, indem Sie Ihr monatliches Bruttoeinkommen (und das Ihres Partners) und die Höhe Ihrer heutigen Hypothek eingeben, sehen welchen Schaden Sie wahrscheinlich erlitten haben. Machen Sie den Test auf der Homepage um zu sehen, ob Sie Anspruch auf Entschädigung haben.

Kosten
Für eine einmalige Gebühr von 25 Euro wird Ihr Fall von einem Experten überprüft, der Schaden definitiv berechnet und erhalten Sie Schadensersatz. Darüber hinaus zahlen Sie, wenn die Entschädigung gezahlt wird, 15% Erfolgsgebühr.

Für weitere Informationen navigieren Sie auf www.hypotheekclaim.nl.

 

Share this page